Verfasst von: Martina Loos | 8. November 2009

ΓΕΡΜΑΝΙΚΑ ΣΤΟ ΝΟΣΟΚΟΜΕΙΟ

Μαθήματα γλώσσας και ειδικής ορολογίας για γιατρούς

· Εξάσκηση στη γλώσσα για την καθημερινή εργασία του/της γιατρού
· Τεχνικούς όρους, ορολογία και ονομασίες στην επίσημη και την καθομιλουμένη γλώσσα
· Πληροφορίες για το γερμανικό σύστημα υγείας
· Τεκμηρίωση, σύνταξη εκθέσεων και γράμματα του/της γιατρού
· Εξάσκηση και βοήθεια στη συγγραφή της αίτησης πρόσληψης

Ιδιαίτερα μαθήματα -ατομικά ή σε μικρές ομάδες,
και εξ αποστάσεως (μέσω Διαδικτύου).
Ώρες μετά από συνεννόηση και λογικές τιμές.

Dr. Martina M. Loos
Δόκτωρ Ανθρωπιστικών και Κοινωνικών Σπουδών, Νοσηλεύτρια, Παιδαγωγός
(Απόφοιτος Πανεπιστημίου Paderborn και Πανεπιστημίου Osnabrück, Γερμανία)
Τηλ.: 210-9959416, κιν.: 6939326135, email: m.loos@otenet.gr

Καλώς ήλθατε στο μπλόγκ μαθημάτων μου!
Εδώ μπορείτε να βρείτε διδακτέα ύλη για να προετοιμάσετε και να επαναλάβετε τα μαθήματά σας ή για να εμβαθύνετε τις γνώσεις σας ανεξαρτήτως μαθήματος. Μέσω αυτού του μπλόγκ δίνεται η δυνατότητα σε γιατρούς, που μένουν έξω από την Αθήνα να κάνουν εκτεταμένα μαθήματα μαζί μου μέσω δικτύου. Εκτός αυτού σας παρέχει πληροφορίες για επιπλέον θέματα όπως: εξειδικευμένα βιβλία, ενδιαφέρουσες δημοσιεύσεις, αίτηση προσλήψεως, αναζήτηση θέσης ειδικότητας κτλ. Στο μπλόγκ βρίσκονται links με χρήσιμες διευθύνσεις και ιστοσελίδες σχετικά με την ειδικότητα και τα μαθήματα μας. Επί πλέον μέσω του μπλόγκ σας δίνεται η δυνατότητα να συνάψετε επαφές μεταξύ σας, να σχεδιάσετε και να οργανώσετε από κοινού την διαμονή σας στην Γερμανία ….ή και να προσθέσετε οι ίδιοι πληροφορίες.

Herzlich Willkommen zu meinem Unterrichtsblog!
Hier finden Sie Unterrichtsmaterial, um unseren Unterricht vor- bzw. nachzubereiten oder auch unabhängig vom Unterricht weiter zu lernen. Ärztinnen und Ärzte, die außerhalb von Athen leben, erhalten die Möglichkeit, den Unterricht mit mir weitgehend über diesen Blog durchzuführen. Weiterhin gibt es in diesem Blog Informationen zu unterschiedllichen Themen: Fachbücher, interessante Publikationen, Bewerbung, Stellensuche usw. Sie finden Links mit nützlichen Adressen und zu themenbezogenen Webseiten. Außerdem gibt Ihnen dieser Blog die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu kommen, sich vorzustellen und auszutauschen, vielleicht den Deutschlandaufenthalt gemeinsam zu planen … Sie können auch selbst Informationen hinzufügen.

Advertisements
Verfasst von: Martina Loos | 1. Februar 2010

Ärztemangel in Deutschland?

In diesem Reformblock finden Sie einen interessanten Artikel zum Thema Ärztemangel in Deutschland.
„Die Bundesärztekammer schlägt Alarm: Trotz steigender Arztzahlen drohe eine medizinische Unterversorgung, wenn die Politik nicht rasch für höhere Honorare und Gehälter sowie für bessere Arbeitsbedingungen sorge. Nicht nachvollziehbar sind solche Argumente für den Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), Dr. Klaus Jacobs. Ohne effizientere Versorgungsstrukturen und eine sinnvollere Arbeitsteilung zwischen ärztlichen und nicht-ärztlichen Heilberufen sei es unverantwortbar, „einfach noch mehr Geld“ in das Gesundheitssystem zu stecken, wie Jacobs in einem Beitrag für den Reformblock schreibt.“ …. http://www.reformblock.de/index.php?/archives/235-AErztemangel-WIdO-Chef-widerspricht-Bundesaerztekammer.html

Verfasst von: Martina Loos | 17. Januar 2010

Digitale Reise in meine Heimatstadt Belecke

Hallo,
Falls Sie wissen möchten, wo in Deutschland Ihre Lehrerin aufgewachsen ist, dann schauen Sie sich doch einmal diese digitale Reise an. http://loosathen.wordpress.com/digitale-reise-in-meine-heimatstadt-belecke-warstein-belecke/

Verfasst von: Martina Loos | 16. Januar 2010

Besser informierte Ärzte – besser behandelte Patienten?

Das medizinische Wissen nimmt zu und damit die Verpflichtung der Ärzte und Ärztinnen, sich weiterzubilden. In diesem Artikel wird ein Interview vorgestellt. http://www.ard.de/-/id=821824/pv=article/nid=821824/did=1292048/x83gla/index.xht

Verfasst von: Martina Loos | 21. November 2009

Hörverstehen mit Videos der Deutschen Welle üben

Hörverstehen üben mit authentischen Videos zu unterschiedlichen Themen. Zu den Video-Themen gibt es auch Glossare und Manuskripte, so dass das Verstehen einfacher wird. Man kann zwischen 59 Video-Themen auswählen. Für die Medizin interessant sind vielleicht der Beitrag zur „Lachforschung“ vom 21.10.2009 und ein Video „Über das Geheimnis eines längeren Lebens“ vom 07.10.09. Aber auch das gerade aktuelle Thema „Männer und Kochen“ ist sicherlich sehenswert.
http://www.dw-world.de/dw/0,,12165,00.html

Hausaufgabe: Video-Thema „Über das Geheimnis eines längeren Lebens“
http://www.dw-world.de/dw/article/0,,4769057,00.html
1. Erst die Aufgabe lösen, die auf der Webseite angegeben ist.
2. Dann den Film sehen.
Es gibt PDF-Dateien (unten auf der Webseite) mit Glossar und Manuskript sowie mit der Aufgabe.
3. Einen Kommentar zum Thema Schreiben (5 bis 10 Sätze)
4. Einen Kommentar zu einem Kommentar einer anderen Ärztin / eines anderen Arztes schreiben.

Verfasst von: Martina Loos | 18. November 2009

Medica Messe in Düsseldorf vom 17. bis 20. November 2010

MEDICA www.medica.de
Auf der Webseite befinden sich auf den Themenseiten interessante Informationen nicht nur über die Messe, sondern auch über neuere, wissenschaftliche Ergebnisse in der Medizin.

Verfasst von: Martina Loos | 16. November 2009

Aufbruch ins Ungewisse – Griechische ÄrztInnen in Deuschland

Loos, Martina (2009)
Seit mehreren Jahren lebt die Autorin in Athen und begleitet griechische NachwuchsärztInnen auf ihrem Weg nach Deutschland. Sie berät, erteilt Sprachunterricht und unterstützt bei der Suche nach einem Praktikumsplatz oder einer Weiterbildungsstelle. Hier erzählt sie, warum griechische ÄrztInnen ihr Land verlassen und mit welchen Schwierigkeiten sie in Deutschland zu kämpfen haben. In: Dr. med. Mabuse, Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe, Heft Nr. 181, September/Oktober Ausgabe 2009, S. 48-50 www.mabuse-verlag.de

Loos-article-Mabuse2009

Verfasst von: Martina Loos | 14. November 2009

Infos Schweinegrippe in Deutschland

WDR 5 Wissenschaft & Umwelt Schwerpunkt Schweingrippe: Interessante Beiträge (Leseverstehen)
http://www.wdr5.de/wissenschaft-umwelt/schwerpunkt-schweinegrippe.html

Dieser Link führt zu einem Hörverstehen: Tagesgespräch – Gehen Sie zur Impfung?
http://www.wdr5.de/sendungen/tagesgespraech/s.html?tx_wdr5ppfe_pi1[showUid]=5424059&cHash=0aeed6e421#beitrag27223

Tipp: Erst lesen, dann hören.
Tipp: Unter Glossare (oben links) ist ein Glossar zum Text zu finden.
Hausarbeit: Wie ist die Situation in Griechenland? Bitte, Stichwörter aufschreiben, um im Unterricht einen kleinen Vortrag halten zu können.

Verfasst von: Martina Loos | 9. November 2009

Visitenkarten: Über mich

Liebe Ärztinnen und Ärzte,
Ich möchte Euch / Sie bitten, Euch / sich unter der Seite „Visitenkarte“ (oben rechts im Blog) vorzustellen, damit die anderen Sie / Euch etwas kennen lernen. Nach der Vorstellung erhaltet Ihr / erhalten Sie das individuelle Unterrichtsmaterial. Diese Visitenkarte ist auch eine gute Basis für den Lebenslauf in der Bewerbung.

Martina Loos

Verfasst von: Martina Loos | 9. November 2009

Auslandsstipendium Klinische Onkologie / study grant

Die ΕΤΑΙΡΙΑ ΟΓΚΟΛΟΓΩΝ ΠΑΘΟΛΟΓΟΝ ΕΛΛΑΔΑΣ schreibt Stipendien aus für klinische Onkologie im Ausland aus ΥΠΟΤΡΟΦΙΕΣ ΕΞΩΤΕΡΙΚΩΝ 2010 ΥΙΑ ΚΛΙΝΙΚΗ ΟΓΚΟΛΟΓΙΑ. Deadline ist der 30. November 2010
Infos: www.hesmo.gr Email: hesmo@otenet.gr Tel. 210 6457971

Kategorien